Feierliche Eröffnung des ersten Idealen Berges in Österreich

Wir vom Scientology Verein haben vergangenen Samstag eine neue strategische Einnahmequelle für unseren Verein implementiert.

Die Eröffnung unserer Vision eines Idealen Berges wurde inmitten großer Fanfare am Großglockner realisiert.

Glockner

„Der Parkplatz in unserer Mission Heiligenblut war die meiste Zeit leer“ so haben Wir vom Scientology Verein den Großglockner zum Idealen Berg gemacht, um für die  Millionen von deutschsprachigen Scientologen ein ideales Ausflugsziel zu ermöglichen.

„Ebenso war die Lobby immer total leer“ und darum haben Wir vom Scientology Verein sie kurzerhand in einen Minimarkt verwandelt, der nun Snacks, Zigaretten, Lottoscheine und sogar Premium Starbucks Kaffee verkauft.

Der lokale Wog-Bürgermeister Josef S. kommentiert, dass „dieser neue ideale Großglockner wird die Touristen in Massen anziehen und unsere Wirtschaft immens beleben.“

Nachgefragt ob Herr Josef S. schon jemals  unseren Verein besucht habe, antworte er reichlich beschämt „Nein, niemals“. Wir vom Scientology Verein hoffen, dass sich dies sehr rasch ändert und haben Josef S. zu einem kostenfreien Snack in unserer Vereinshütte eingeladen.

„Ein Idealer Berg wird bald auch in Ihrer Nähe eröffnet werden“, gab der Scientology Verein in einer Presseaussendung bekannt. Es wird erwartet, dass alle Scientologen in gutem Ansehen den Idealen Großglockner patronisieren und nicht ihr Geld bei irgendwelchen Wog-Bergen oder  Downstat-Minimärkten ausgeben.

Begeben Sie sich noch heute in luftige Höhen, ein richtiger Booster für Ihren Brückenfortschritt, und vergewissern Sie sich abschließend, dass Sie auch ja für die IAS gespendet haben.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktuelles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s