Präsidentin Sabine Weber verkauft die Berliner Org an die Pharmaindustrie

SaWePräsidentin Sabine Weber ist dahin.

Nach einem jahrzehntelangen, einzigartigen und heroischen Kampf gegen die bösen Kräfte der globalen Unterdrückung, wurde Sabine Weber niemals richtig gewürdigt, anerkannt, oder sogar gedankt für ihren unermüdlichen Einsatz, diesen Planeten und jeden Mann, jede Frau und jedes Kind auf ihm zu retten.

Zum Beispiel es gibt keine Euro-Banknote, die Frau Webers Konterfei abbildet. Es gibt keine öffentlichen Schulen, Flughäfen, oder sogar Straßennamen die nach Sabine Weber benannt sind. Das ist eine unverzeihbare Beleidigung für die Retterin der Welt!

Was Fr. Weber stattdessen erhielt, ist eine ununterbrochene Flut von Angriffen, wo sie über jedes mögliche Verbrechen beschuldigt wird. Zerstörte Familien, finanziell ausgebeutete Vereinsmitglieder, Stalking und Kontaktverbote. Und das ist nur eine winzige Handvoll von kriminellen Vorwürfen, die täglich von denen gemacht werden, die Fr. Weber hassen.

Dennoch, angewidert als Präsidentin von all diesen Attacken von Scientology Hassern, ist sie noch mehr empört, über die heimlichen Plaudereien und Unzufriedenheit unter den Vereinsmitglieder, die ihr hinterrücks einen Dolch in den Rücken rammen und tagtäglich online Mitteilungen posten, wo sie, unglaublicherweise, beschuldigt wird, die Tech zu verwässern. Das ist schockierend, weil Fr. Weber mit richtigen Namen genauso gut „Frau Standard Tech II“ genannt werden kann.

Diese undankbaren Vereinsmitglieder reiten auf dem Goldenen Zeitalter der Tech (Phase II) rum, nur weil sie ein paar Kurse wiederholen und ein paar Euro extra spenden müssen. Schlimmer noch, diese aufgeregten Subjekte lesen im Internet und erzählen wie schlecht das Leben innerhalb unseres Vereins wäre und warum sie es nicht konfrontieren können, ihre gesamte Brücke nochmals hochgehen zu müssen.

Einige Vereinsmitglieder stimmen sogar überein, dass Präsidentin Sabine Weber eine psychiatrische Implantologin auf der Zeitspur ist, welche auf die Erde gekommen ist, um den Scientology Verein zu zerstören.

Aus all diesen Gründen und noch mehr, verkauft nun Präsidentin Sabine Weber die Berliner Org an die Pharmaindustrie, um ihre Hände von all diesen Dingen reinzuwaschen.

Wenn dann die Psychiater die Herrschaft übernommen haben und beginnen Scientology Vereinsmitglieder Elektroschocks und Drogen zu verabreichen, kommt ja nicht wimmernd und klagend zu Sabine Weber, weil sie ist gegangen.

Und nein, macht euch nicht die Mühe eine Petition zu starten, um 12 Millionen Unterschriften zu erreichen, darum flehend, die Berliner Org nicht der Pharma zu verkaufen. Jedes Vereins- u. Sea-Org Mitglied ist Präsidentin Sabine Weber nicht gerecht geworden und nun bekommt ihr eure gerechte Strafe: Elektroschocks und Drogen!

Ihr habt den kurzen Augenblick eurer Ewigkeit verloren, indem ihr nicht mit 1.000.000% totaler Hingabe Präsidentin Sabine Weber gefolgt seid.

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Aktuelles

4 Antworten zu “Präsidentin Sabine Weber verkauft die Berliner Org an die Pharmaindustrie

  1. gianna

    Ihr tickt doch nicht mehr richtig…lasst euch alle einweisen und mit Drogen vollpumpen-alles andere hilft bei euch doch nicht mehr….was ist das alles für eine gequirlte Scheisse!!!!!!!! Lächerlich.

    • Wir vom Scientology Verein sind DIE EINZIGEN DIE RICHTIG TICKEN! Also liegts du falsch. Das liegt daran, das du ein degenerierter Wog bist, verzweifelt auf der Suche nach Hilfe, die nur wir vom Scientology Verein dir geben können.

      Dein reaktiver Verstand ist es, der deine Aberration hervorruft. Aber wir können dir helfen! Werde noch heute in einer unseren 9.865 Idealen Orgs Mitglied. Unsere Registrare werden dich auf Kurs bringen. Anschließend kannst du auch eine heroische, finanziell zu Grunde richtende Speden für uns tätigten.

  2. Denken

    Genau, hier unten, in Süd-Deutschland konnte Raw-Meat mehrmals 100 000 Euro spenden und erlebte dabei eine Fallverbesserung: Er attestierte spontan OT III. Er sagte:
    „Ich habe mit dem tatsächlichen Unterdrücker in diesem Sektor gesprochen!“

  3. Denken

    Nachtrag: Durch diesen grandiosen Erfolgsbericht verlor meine Frau ihre nächtliche Inkontinenz. Gott sei Dank!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s