Monatsarchiv: März 2014

Wir vom Scientology Verein wählen 112

Hamburg 112: Was ist der Notfall?Scientology Gehirnwäsche

Scientology: Oh mein Gaaaaaaaaawd! COB! COB! Er hat sich schreiend in sein Zimmer eingeschlossen und zertrümmert alles! COB ist eindeutig Typ III gegangen.

Hamburg 112: Wer? Wer ist COB?

Scientology: Commanding Officer Busch … er ist, COB, der GEISTLICHE PRESSESPRECHER VON SCIENTOLOGY !!!!!!!!!!!

Hamburg 112Hamburg 112: Ist das der Hamburger Verein über Herrn Busch?

Scientology: Ja, ist es!

Hamburg 112: Und ist es erneut Sabine Weber mit dem Anruf?

Scientology: Ja ist es und, und – nun ja, ich bin kurz davor selbst Typ III zu gehen; zu schreien und mit Dingen um mich zu werfen …

Hamburg 112: Beruhigen sie sich Fr. Weber. Warum hat sich Hr. Busch dieses Mal in sein Zimmer eingeschlossen?

Scientology: WEIL DIE WOG STADTREINIGUNG IN HAMBURG UNS NICHT BEIM FRÜHJAHRESPUTZ TEILNEHMEN LÄSST!!!

Hamburg 112: Fr. Weber, bitte wählen sie 112 nur für Notfälle.

Scientology: WIE KÖNNEN SIE ES WAGEN! DAS IST EIN NOTFALL! ICH ERWARTEN VON 112, DASS EINSATZFAHRZEUGE GESCHICKET WERDEN, UM DEN SCIENTOLOGY VEREIN VOR DIESER KRIMINELLEN ENTSCHEIDUNG ZU BESCHÜTZEN!

Hamburg 112: Wir können Scientology nicht von ihrer eigenen Dummheit beschützen. Nun hören sie auf zu wimmern und wählen sie 112 nur mehr in richtigen Notfällen *CLICK* bzzzzzzzzzzzzzzzzzzz

Müllmann

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Aktuelles

Scientology Verein sammelt Geld, um bei der Suche nach der verschwundenen Malaysia-Airlines-Maschine zu helfen

sing-air777Wir vom Scientology Verein sammeln als Sofortmaßnahme Geld, um unsere Volunteer Minister als Unterstützung für die Suche nach der verschwundenen Malaysia-Airlines-Maschine zu entsenden.

Trotz der besten Bemühungen das Flugzeug zu finden, haben die Wog Behörden versagt und nun wird die Hilfe von Scientology schmerzlich benötigt. Immerhin, wie Tom Cruise gesagt hat, dass wir die Autoritäten auf dem Gebiet des Geistes, der Bildung und des Drogenentzuges sind, so resultiert es auch, dass wir die Experten im Finden von verschwundenen Flugzeugen sind.

Jedoch benötigt das Finden von verschwundenen Flugzeugen Geld – es benötigt eine ganze Menge von Geld. Und darum ersuchen wir unsere Vereinsmitglieder tief in Tasche zu greifen, um uns ihre Spende von € 5.000,00 / € 50.000,00 / € 500.000 oder mehr zu senden. Macht es jetzt. Jetzt, jetzt jetzt!!!

tc-nyfdIn den Wochen und Monaten nach dem 11. September, haben wir Tom Cruise als Feuerwehrmann verkleidet, um uns zu helfen Geld aufzubringen. Wir arbeiteten wie verrückt daran, weil der Anschlag war ein wahrhaftiger Geldverdiener für den Scientology Verein.

Und darum ist dieses verschwundene Flugzeug nichts anderes. Es ist der Weg für uns durch Hilfe Geld zu machen. Und helfen werden wird. Wir haben einen festen Plan der nach OT John Travolta verlangt, um sein Flugzeug in das Einsatzgebiet zu schicken.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktuelles

Scientology implantiert Mitglieder Chip

Als Teil des ‚Goldenen Zeitalters der Technologie II‘, hat Präsidentin Sabine Weber an alle Scientology Vereinsmitglieder verfügt, dass ihnen ein spezieller RFID (NSA Klasse) Chip implantiert wird, damit ihre Bewegungen und Online-Aktivitäten verfolgt werden können.

Scientology„Das neue Scientology Implantat für ist alle Scientology Mitglieder vorgeschrieben, inklusive der Sea Org Mitglieder“, erklärte Robin Boeck, verantwortlicher Direktor für Mitgliedersicherheit.

„Wir können in der gegenwärtigen Atmosphäre der Unterdrückung niemals sicher sein“, hob Boeck hervor, „und somit setzen wir diesen notwendigen Schritt, um unsere Vereinsmitglieder vor dem Internet zu schützen. Jedoch noch wichtiger, wir beschützen sie vor sich selbst.“

„Scientology Vereinsmitgliedern kann einfach nicht vertraut werden. Sie lesen Entheta im Internet und bringen damit ihre Ewigkeit in höchste Gefahr“ merkt Boeck an.

chip-41

Das Implantat wird mit einer großen Nadel unter die Haut eingesetzt. Es ist eine sehr schmerzhafte Injektion, wofür eine moderate Sedierung benötigt wird.

„Scientology behält sich das Recht vor, während der Betäubung gewisse Kommandos in die Mitglieder zu installieren.“

„Diese Kommandos werden eingesetzt, um den Spendenwillen und den völligen Gehorsam zu verbessern“, erklärt Sabine Weber.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aktuelles