Monatsarchiv: April 2015

Fracking verantwortlich für die Probleme von Scientology

fracking

„Eine neulich veröffentlichte Studie kommt maßgeblich zu dem Schluss, dass die scheinbar endlosen Probleme von Scientology durch Fracking verursacht werden“, erklärt Sprecher W. Ahn Vorstellung.

Die Kommission für Verstöße der Psychiatrie gegen Menschenrechte lieferte diese neue Studie, die die Verbindung zwischen Fracking und dem miserablen Scheitern der idealen und gänzlich umfassenden Planeten verändernden Technologie des „Golden Zeitalters der Technologie, Phase II“ und Super Power belegt.

Finanziert von der Psychiatrie wurde Fracking bewusst so gestaltet, um Scientology Organisation und ihre sozialen Verbesserungsprogramme bewusst zu destabilisieren.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Aktuelles